Projekte und Partnerschaften

Hubject&BMWEMI_Logo_angepasstRenault_klein_angepasstWienerModell_klein_angepasst

Startseite-Teaser (4)

BMW und HUBJeCT

Voraussetzung für die intercharge-Nutzung bei Wien Energie ist ein gültiger ChargeNow-Vertrag mit BMW. Für die Nutzung der intercharge-App benötigen Sie außerdem ein Smartphone mit iOs- oder Android-Betriebssystem. Nähere Details dazu finden Sie unter: https://www.chargenow.com/. Erkennbar sind die intercharge-Ladestationen durch das intercharge-Symbol, das in der Menüführung an der Mastersäule der intercharge-fähigen Ladestationen der Wien Energie GmbH aufgenommen wurde.

Die HUBJeCT GmbH ist ein Unternehmen der BMW Group, Bosch, Daimler, EnBW, RWE und Siemens mit Sitz in Berlin. Das Joint Venture betreibt eine branchenübergreifende Business- und IT-Plattform zur Vernetzung von Ladeinfrastruktur-, Serviceanbietern und Mobilitätsdienstleistern. Weitere Informationen unter: http://www.hubject.com.

e-Pendler in Niederösterreich

Unterstützen Sie als Gemeinde, Unternehmer oder Arbeitnehmer die „e-pendler Modellregion“!

Sie wohnen und/oder arbeiten in der Modellregion zwischen Wien und Wiener Neustadt und  sind bereit auf ein Elektroauto umzusteigen, es mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kombinieren oder für eine Fahrgemeinschaft zu nutzen. Dann profitieren Sie von attraktiven Förderungen bis zu 60 % (z.B. auf die Anschaffungskosten einer Ladestation)

Auch Unternehmen und Gemeinden in der e-pendler-Modellregion können von attraktiven Förderungen profitieren: z.B. mit dem Einsatz von E-Fahrzeugen im betrieblichen oder kommunalen Fuhrpark oder indem sie ihren Mitarbeitern oder Bürgern Elektrofahrzeuge zum Pendeln oder zum Testen anbieten.

Wir beraten Sie gerne. Füllen Sie einfach auf folgendem Link http://herry.at/index.php/ependler das Anmeldeformular aus, wir werden Sie umgehend kontaktieren.

Eine Liste der e-pendler Gemeinden steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

http://www.ecoplus.at/de/ecoplus/cluster-niederoesterreich/e-mobil/modellregion-e-pendler-niederoesterreich

https://www.evn.at/Privatkunden/Energie-optimieren/E-Mobilitat/Modellregion.aspx

http://www.raiffeisen-leasing.at

http://www.klimafonds.gv.at/unsere-themen/e-mobilitaet/modellregionen/e-pendler-in-niederoesterreich/

Renault und Wien Energie: Kooperation für Elektromobilität

Wien Energie führt in der Garage des Käufers eine Vorabüberprüfung für die Installation durch und kümmert sich um die notwendige Infrastruktur. Die Installation von bedarfsgerechten und technisch ausgereiften Ladestationen, so genannten Wallboxen, wird von zertifizierten Partnern durchgeführt. Die KundInnen tanken auf Wunsch zu 100 Prozent Ökostrom.

Wien Energie bietet zudem einen Informationsservice mit der kostenlosen Servicehotline 0800 510 820 sowie die Wien Energie-Ladekarte an. Mit dieser können Fahrer von Renault Elektrofahrzeugen bei einer ständig wachsenden Anzahl an öffentlichen Ladestationen in Wien schnell und sicher Strom laden.

Weitere Informationen zu E-Fahrzeugen unter http://www.renault.at/

Wiener Modellregion

Im Projekt-eMoD wird der Einsatz von E-Autos gefördert, sofern deren Nutzung zu einer klimafreundlichen, zukunftsfähigen Mobilität in unserer Stadt beiträgt. Ein wichtiges Anliegen ist die Abkehr von fossilen Treibstoffen hin zur Elektromobilität, allerdings ohne den Individualverkehr zu forcieren. Die Stadt braucht auf keinen Fall noch mehr Autos. Elektromobilität soll keine Alternative zum Öffentlichen Verkehr sein, sondern seine Ergänzung.

Ziel in der Modellregion ist der Einsatz von zumindest 175 mehrspurigen e-Fahrzeugen. Außerdem werden jedenfalls 440 e-Ladepunkte errichtet. Die Ladeinfrastruktur wird vom Konsortialpartner Wien Energie errichtet Ein Großteil dieser Anlagen wird unmittelbar für das Laden der Flottenfahrzeuge umgesetzt. Öffentlich zugängliche Ladepunkte werden von Wien Energie mit dem interoperablen Ladesystem betrieben.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter folgenden Links:

http://www.wienermodellregion.at/

http://www.e-connected.at/content/e-mobility-demand-wien

View category→